Kuching Reiseführer

Kuching Travel Guide

Kuching ist die viertgrößte Stadt Malaysias und die Hauptstadt des Bundesstaates Sarawak. Während Kuching die bevölkerungsreichste Stadt in ganz Sarawak ist, ist es eine malerische kleine Stadt, in der Sie herumlaufen und mehrere Tage lang beschäftigt sein können. Viele haben über die Ursprünge des Namens der Stadt Kuching spekuliert, wobei der wahrscheinlichste Name die Stadt ist, die nach einer ihrer lokalen Früchte, Mata Kucing, benannt wurde, was wörtlich „Katzenauge“ bedeutet.

Anreise nach Kuching

Mit dem Flugzeug
Anschlussflüge von Kuala Lumpur, Johor Bahru, Labuan, Kota Kinabalu und anderen Städten in Sarawak werden täglich von Malaysia Airlines, AirAsia und Firefly angeboten.

Auf dem Seeweg
Express-Boote, mit freundlicher Genehmigung von Express Bahagia und Express Sejahtera, fahren einmal täglich von Sibu in Sarawak nach Kuching. Diese Bootsfahrten dauern ca. 4 Stunden bis nach Kuching und kosten RM36 für eine einfache Fahrt.

Über Land
Viele der Hotels in Kuching, wie das Crown Plaza Hotel Kuching oder das Holiday Inn Kuching, haben sich zu einem kostenlosen City-Tram-Service zusammengeschlossen, mit dem Sie stündlich nach Kuching und zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gelangen Ihr Reisebüro.

Lokale Busse sind ebenfalls zu erschwinglichen Preisen verfügbar. Die meisten dieser Busse kommen jedoch manchmal zu spät, sind unordentlich und ziemlich laut.

Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst nach dem Fahrpreis fragen, bevor Sie einsteigen, da viele dieser lokalen Busse nur eine große Münzkassette neben dem Fahrersitz haben, in die Sie Ihren Fahrpreis einwerfen können. Daher müssen Sie den genauen Betrag angeben.

Kuching Reisetipp

Raja von SarawakDa Kuching im Bundesstaat Sarawak liegt, gelten möglicherweise andere Einwanderungsverfahren als in Malaysia.

Meistens reicht es nicht aus, mit einem malaysischen Visum nach Kuching zu reisen. Deshalb ist es am besten, dies zuerst mit Ihrem örtlichen Reisebüro abzustimmen, bevor Sie nach Malaysia aufbrechen.

Viele Besucher könnten auch am Flughafen Kuching ein Visum beantragen, wenn Sie dort ankommen.

Hauptattraktionen von Kuching

Fort Margherita
Das 1879 erbaute Fort Margherita schützte einst Kuchings Gewässer vor Pirateninvasionen. Heute beherbergt es ein Polizeimuseum mit seinen berühmten „lachenden Schädeln“. Bringen Sie einen gültigen Personalausweis mit, da sich dieser in der Ausbildungsbaracke der städtischen Polizeidienststelle befindet. Der Eintritt ist frei und sonntags bis samstags außer an Feiertagen von 9.00 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Sarawak Museum
Das Sarawak Museum ähnelt den normannischen Stadthäusern, die sich im späten 19. Jahrhundert vermehrt haben. Es beherbergt die größte und beste ethnographische Sammlung in Borneo. Das alte Gebäude des Sarawak-Museums war ursprünglich die Heimat von James Brooke, dem ersten weißen Rajah von Sarawak. Heute zeigt das Gebäude eine umfangreiche Ausstellung von Stammesartefakten. Auf dem Gelände befinden sich ein Aquarium, ein Botanischer Garten und ein Heldendenkmal. Der Eintritt ins Museum ist frei und sonntags bis samstags außer an Feiertagen von 9.00 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Kuching Waterfront
Was früher ein Landgewinnungsprojekt war, das von tristen Lagern umgeben war, wurde jetzt in einen wunderschön angelegten Treffpunkt für Einheimische mit Essensständen, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten verwandelt. Obwohl die Uferpromenade einem umfassenden Umbau unterzogen wurde, sind noch einige ihrer alten Gebäude erhalten, darunter das chinesische Geschichtsmuseum, das Sarawak Steamship Building und der Square Tower. Tagsüber bietet die Uferpromenade einen hervorragenden Blick auf Astana, Fort Margherita und die malaiischen Kampungs. Nachts wird es lebendig, wenn die Einheimischen einen Spaziergang machen oder eine Show im Freilufttheater genießen.

Hauptbasar
Gleich gegenüber der Uferpromenade finden Sie die älteste Straße von Kuching, in der Sie die höchste Konzentration an Antiquitäten- und Kunsthandwerksgeschäften vorfinden, in denen Sie ein oder zwei Souvenirs zum Mitnehmen finden können.

Astana
Dieser imposante Palast am Nordufer des Flusses ist derzeit die offizielle Residenz des Staatsoberhauptes von Sarawak.

Read more:
Putrajaya Reiseführer

Putrajaya ist der Sitz der malaysischen Bundesregierung, seit der Boom des Landes viele Regierungsstellen dazu veranlasste, aus Kuala Lumpur auszuziehen, Read more

Johor Bahru Reiseführer

Johor Bahru ist Malaysias zweitgrößte Stadt und liegt im südlichen Teil Malaysias. Obwohl Johor Bahru im Vergleich zu den anderen Read more

Langkawi Reiseführer

Langkawi gilt als eines der beliebtesten Reiseziele für tropische Inseln in Malaysia. Das Malaysian Tourism Board hat sich dem Schutz Read more

Tioman Reiseführer

Die Insel Tioman ist vielleicht die größte und schönste der Ostinseln Malaysias. Es ist auch das größte der 64 vulkanischen Read more

Kota Bahru Reiseführer

Kota Bharu, dessen Name auf Malaiisch „Neues Fort“ bedeutet, ist die Hauptstadt des Sultanats Kelantan. Kota Bharu liegt auf der Read more

Alor Setar Reiseführer

Als Hauptstadt von Kedah liegt Alor Setar in der nördlichen Region und ist eines der ältesten Sultanate in Malaysia. In Read more

enEnglisch zh-hansVereinfachtes Chinesisch