Winterthur Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Winterthur Travel Guide
Spread the love
  • Yum

Winterthur ist eine kleine Stadt in der Nähe von Zürich in der Schweiz und ist ungefähr die sechstgrößte Stadt des Landes. Mit rund 100.000 Einwohnern ist es klein genug, um sich wie in einer Stadt zu fühlen, wo die Einheimischen es liebevoll Winti nennen.

Geschichte und Geographie von Winterthur

Winterthur Reiseführer
Winterthur Reiseführer

Winterthur hat eine starke römische Geschichte, die bis ins 1. Jahrhundert zurückreicht. Erst fünfhundert Jahre später entstanden moderne Gebäude, aus denen die Altstadt von Winti wurde. In 1000 n. Christi wurden Mauern und ein Wassergraben mit Türmen an den Ecken um die Stadt gebaut.

Die Habsburger, eines der einflussreichsten europäischen Dynastien kamen an die Macht, nachdem die Abstammungslinien des Kyburger Grafen ausgestorben war. Bis 1467 verkauften die Habsburger, die Bargeld brauchten, die gesamte Stadt Winterthur an Zürich. Das Land wurde während der Französischen Revolution von Kriegen heimgesucht, aber die Hartnäckigkeit der Österreicher bedeutete, dass die Franzosen besiegt und rausgeschmissen wurden.

Winterthur liegt etwa 440 Meter über dem Meeresspiegel in einer Art Becken südöstlich der Töss. Ein weiterer kleiner Fluss fließt in die Innenstadt und trägt den Spitznamen „Eulach-Stadt“. Es ist umgeben von Gletschern und Bergen mit mehr Flüssen in der Nähe.

Beste Reisezeit für Winterthur

Von Mai bis September ist es in Winterthur recht warm. Die Temperaturen im Juli liegen bei mindestens 25 ° C. Januar und Dezember sind die kältesten Monate mit Temperaturen um 2 ° C. Nasse Tage sind sehr wahrscheinlich, da es das ganze Jahr über in jedem Monat zwischen zwölf und vierzehn Tagen regnet.

Transport in Winterthur

Winterthur Reiseführer
Winterthur Reiseführer

Die Fortbewegung in dieser Stadt ist sehr einfach, da das Transportsystem sehr gut funktioniert. Nach Zürich sind es mit dem Zug nur 18 Minuten, sodass die Attraktionen der großartigen Stadt in Reichweite sind. Das Schweizer Schienennetz befördert täglich mehr als 120’000 Passagiere, so dass genügend Züge zur Verfügung stehen. Der regionale Zugservice ist ebenfalls effizient und wird gut betrieben, sodass Touristen Konstanz und andere interessante Orte besuchen können. Mit 9 Stationen rund um die Stadt müssen Besucher nicht weit suchen, um zu den Zügen zu gelangen. Es stehen Busse und O-Busse zur Auswahl, darunter fünf Regionalbuslinien.

Ein Mietwagen ist verfügbar, kann aber auch sehr teuer sein aber es ist viel besser, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Taxis sind auch recht teuer, aber Fahrräder sind sehr beliebt. Viele Firmen in der Umgebung von Winterthur vermieten Fahrräder.

Hauptattraktionen und Sehenswürdigkeiten in Winterthur

Winterthur Reiseführer
Winterthur Reiseführer

Das Kunstmuseum – Ein großartiger Ort für Regentage in der Stadt, beherbergt eine moderne Kunstsammlung, die in der ganzen Schweiz bekannt ist. Finden Sie Beispiele für Kubismus, zeitgenössische Kunst und Retrospektiven sowie thematische Ausstellungen zu verschiedenen Jahreszeiten.

Eulachtunnel – Versuchen Sie einen Besuch in der Eulach durch die vielen Tunnel, die den Fluss durch das Zentrum der Stadt führen. Es ist möglich, durch die Stadt in den Tunneln zu reisen, aber diejenigen, die klaustrophobisch sind, sollten es auf jeden Fall vermeiden.

Rosengarten Park – Ein wunderschöner Ort, um den Tag zu verbringen. Er ist voller Rosen und hoch über der Stadt, um einige wundervolle Ausblicke zu bieten. Der Rote Turm in der Stadt ist von hier aus gut sichtbar, was für Fotografen großartig ist.

Der Rote Turm – Das höchste Gebäude in Winterthur, offensichtlich nach der Farbe seiner Baumaterialien benannt. Oben befindet sich ein Restaurant mit herrlicher Aussicht.

Fotomuseum Winterthur – Ein interessanter Ort für begeisterte Hobbyfotografen. Versuchen Sie, an der Führung teilzunehmen, da dieser Ort das Kompetenzzentrum für Fotografie in Europa ist. Besucher aus aller Welt kommen hierher, was auf seine Bedeutung hinweist.

Auf dem Wasser – Für recht günstige Ausflüge können Sie zum Spaß in einen Flussschiff oder einen Seedampfer den Tag verbringen. Obwohl sie eigentlich für Pendler gedacht sind, können Touristen einen kurzen Blick auf die Uferpromenade entlang der Limmat oder hinaus in den Zürichsee nach Tiefenbrunnen werfen. Touristen können an mehreren Punkten der Strecke Halt machen.

Die Seepromenade – Bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt. In den Sommermonaten ist dies ein wunderbarer Ort für einen Spaziergang oder ein Picknick. Es gibt eine Promenade, die drei Kilometer in Richtung Tiefenbrunnen verläuft. Auf halbem Weg entlang dieser Promenade gibt es ein wunderschönes Tal und eine Wiese, auf der sich die Leute treffen, um Spaß zu haben.

Polybahn Rail – Dies ist eine schöne alte Seilbahn auf dem steilen Hügel namens Polybahn. Beginnen Sie an der Straßenbahnhaltestelle und fahren Sie zur ETH. In der Wintersaison können Sie auch ein Kombiticket für Schnee und Bahn kaufen oder einen Skipass zum Flumserberg kaufen, dem größten Skigebiet in diesem Gebiet.

Straßenkünstler – Im Sommer ist ein Streifzug durch die Straßen in Winterthur ein absoluter Traum, da es viele Straßenkünstler gibt. Achten Sie auf die Russen, die hier an einem Tag mehr verdienen können als in einem ganzen Monat in ihrer Heimat.

Museumspass – Für Museumssüchtige gibt es ein Ticket, mit dem man mit nur einem Ticket viele Museen besuchen kann. Mit dem Sonderpass kann der Besucher auch den Museumsbus nutzen, um eine Auswahl von Museen an einem Tag oder bei Bedarf über einen längeren Zeitraum zu erkunden. In den Museen von Winterthur ist für jeden etwas dabei und die verschiedenen Veranstaltungsorte bieten Natur, Kunst, Technologie und Geschichte in ihrer Fülle an Exponaten.

Kunstliebhaber werden ebenso viel Spaß haben wie diejenigen, die sich für Wissenschaft und all ihre Wunder interessieren. Tatsächlich ist das Winterthurer Wissenschaftsmuseum das einzige in der Schweiz, weshalb es sehr beliebt ist. Im Technorama können die Leute die Exponate spielen und anfassen und mit allem interagieren, was gerade passiert. Achten Sie auch auf das Münzkabinett, in dem eine schöne Sammlung von Münzen und Medaillen aus allen Epochen aufbewahrt wird.

Alpamare-Wasserpark – Für Kinder, die sich austoben müssen, und Erwachsene, wenn es ihnen gefällt, ist ein Ausflug in diesen Wasserpark in Zürich ein Muss. Weniger als zwanzig Minuten im Zug bringen der Familie jede Menge Spaß. Es gibt Pools, eine fast 500 Meter lange Rutsche und eine atemberaubende Wasserröhrenfahrt namens Balla Balla. Für Erwachsene gibt es eine Sauna und ein Spa, wo sie sich entspannen können, während die Kinder Spaß haben.

Zoo Zürich – Ein toller Ort für einen Tagesausflug und er ist jeden Tag des Jahres geöffnet. Es gibt viele seltene Tiere im Zoo und einige von ihnen sind die einzigen in Europa. Die Mitarbeiter hier sind nur zu gerne bereit, über die Tiere zu sprechen und Informationen zu geben, was es für die Kinder interessanter machen könnte.

Rheinfall – Eine 45-minütige Zugfahrt bringt die Besucher zum wunderschönen Rheinfall, einem der größten Wasserfälle in ganz Europa.

Read more:
Schaffhausen Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Schaffhausen Reiseführer Schaffhausen, ein Stadtkanton rund 50 km nördlich von Zürich in der Schweiz, verdankt seine Read more

Lugano Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Lugano Die Siedlung in und um Lugano geht mindestens auf die Steinzeit zurück. Es wurden Fossilien Read more

Zürich Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Zürich Reiseführer Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz und zugleich die Hauptstadt des Kantons Zürich. Read more

Lausanne Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Lausanne ist eine der größten Städte der Schweiz und die zweitgrößte am Genfersee. Sie liegt am nördlichen Ufer des malerischen Read more

Sion Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Sion Reiseführer Sion ist die Hauptstadt des Kantons Wallis und eine charmante Stadt in den Berner Read more

Luzern Coronavirus Covid-19 in der Schweiz

Mit Panoramablick auf die schroffen Gipfel der schneebedeckten Alpen ist die atemberaubende Zentralschweizer Stadt Luzern das malerische Tor zu den Read more


  • Yum

enEnglisch

Seiten: 1 2